Technik mit HIRAM FLOORS Dielen

HIRAM FLOORS Schlossdielen aus Douglasie, Eiche, Esche oder Weisstanne können auf verschiedensten Untergründen verbaut und mit unterschiedlichen Mitteln gepflegt werden. Egal ob Neubau, Altbausanierung oder Restaurierung, wir bieten Ihnen auf Ihr Projekt und Ihre Bedürfnisse maßangefertigte Dielenböden.





Fussbodenheizung


Weitere Informationen zur Verlegung und der richtigen Handhabung von Hiram Floors Dielen auf Fussbodenheizungen.


Technischer Bereich


Hier geht es weiter zum Downloadbereich. Technische Informationen und Datenblätter rund um Verlegung, die richtige Vorbereitung und die anschließende Behandlung & Pflege von Dielenböden.






Vor der Verlegung

Die Verlegung von HIRAM FLOORS Massivholzdielen benötigt, so wie bei jedem anderen Boden auch, eine gute Vorbereitung der vorgesehenen Räumlichkeiten. Damit man sich noch Jahrzehnte später an diesen einzigartigen Böden erfreuen kann, gibt es hier einen Ausschnitt an wichtigen Vorraussetzungen.

 

Die Massivholzdielen haben bei Ankunft an der Baustelle eine Holzfeuchte von 8-10 % und sollten sich zur Akklimatisierung wenigstens 2 Tage im trockenen, nicht allzu hellem Raum befinden, bevor sie verlegt werden. Wichtig ist, dass in den zu verlegenden Räumen für ein konstantes Raumklima- & Raumtemperatur gesorgt wird. Dies ist in modernen Gebäuden zumeißt Standard, sollte in zu Denkmalgeschützten oder renovierten Gebäuden aber geprüft und nach Verlegung der Dielen konstant z.B. mit einem Refraktometer gemessen werden. Weitere Informationen zur Vorbereitung Ihrer Räume finden Sie unter dem Unterpunkt „Verlegung“ als PDF Datei und zum Download verfügbar.

Hiram Floors raumlange Dielen aus Douglasie




Während der Verlegung

Ob auf Zement- oder Anhydrit- Estrichen verklebt, auf Holzuntergründen verschraubt oder auf Fußbodenheizungen und Heizestrichen verlegt, die Verlegung von  HIRAM FLOORS Massivholzdielen ist heutzutage nahezu überall möglich. Mithilfe von modernen Grundierungen und Klebern eröffnen sich dem Bauherren komplett neue Möglichkeiten bei der Verlegung seiner Böden.

 

Wir beraten Sie gerne bei der Frage welche Grundierungen, Kleber usw. bei der Verlegung verwendet werden sollten. Ein sicherer Umgang mit diesen Produkten gewährleistet eine lange Haltbarkeit bei den Massivholzböden.

 

Mehr zur Verlegung von HIRAM FLOORS Dielen finden Sie hier >>

Verlegung Massivholzdielen Trockenaufbau




Nach der Verlegung

Die HIRAM FLOORS Dielen werden im unbehandelten Zustand geliefert, d.h. Sie bestimmen welche Grundbehandlung und Pflege an Ihrem Boden angewendet werden. Bei unseren Schlossdielen stehen unterschiedlichste Behandlungsoptionen zur Auswahl. Für die Douglasie empfehlen wir u.a. die drei folgenden Methoden: Die typisch skandinavische Laugen- und Seifen-Behandlung, die Laugen- & Öl- Behandlung oder die reine Ölbehandlung. Bei der Eiche und Esche ist Natur- Öl oder Öl mit Farbpigmenten geeignet.

 

Sämtliche Grundbehandlungs- & Pflegemittel können Sie auch über uns beziehen. Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

 

Mehr zur Grundbehandlung & Pflege von HIRAM FLOORS Dielen finden Sie hier >>

Dielenboden mit einer Ecke









Broschüre oder Angebot anfragen